Fahrzeugbergung am 24. April 2021

Fahrzeugbergung am 24. April 2021

Am heutigen Samstag wurden wir zu einer Fahrzeugbergung kurz nach dem Ortsgebiet von Helfenberg Richtung Waxenberg alarmiert. Durch einen privaten Anruf an unseren Kommandanten Lukas Haudum wurden wir still an den Einsatzort alarmiert.

Am Einsatzort konnte ein PKW in der Böschung vorgefunden werden. Die Fahrzeuginsassen waren glücklicherweise unverletzt. Da das Auto kaum beschädigt war, und weitere Schäden unbedingt vermieden werden sollten, wurde vom Einsatzleiter der Last-Kran der FF Bad Leonfelden angefordert. Wäre das Fahrzeug mit der Seilwinde geborgen worden, wäre ein erheblicher Schaden an der Seite des PKWs entstanden.

Durch die hervorragende Zusammenarbeit der beiden Wehren konnte der PKW problemlos geborgen werden, und dem Besitzer übergeben werden. Für die Bergung musste kurzzeitig die Hansberg-Landestraße gesperrt werden.

Herzlichen Dank für die Unterstützung an die FF Bad Leonfelden!